Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

5. Fachdialog Power-to-X-Technologien und –Anwendungen „10 GW Elektrolyse-Kapazitäten bis 2030 – wie sieht der Weg dahin aus?“

7. April 10:00 - 12:00

Mit der neuen Regierungskoalition wurde im November 2021 der neue Koalitionsvertrag mit ambitionierten energiepolitischen Zielen vorgestellt: Wasserstoff soll eine Schlüsselrolle in dem zukünftigen Energiesystems Deutschland einnehmen. Das bisherige Ziel der Nationalen Wasserstoff Strategie (NWS) von 5 GW inländischer Elektrolysekapazität wurde verdoppelt. Damit die neuen Ziele erreicht werden können, werden enorme Anstrengungen nötig sein. Der Ausbau erneuerbarer Energien muss deutlich zunehmen, aber auch Genehmigungsverfahren müssen schneller werden, Rahmenbedingungen angepasst und neue Förderungen auf den Weg gebracht werden. Wir wollen mit Ihnen diskutieren: Wie lässt sich das Ziel von 10 GW Elektrolysekapazität bis zum Jahr 2030 erreichen? Welche Maßnahmen braucht es und wie sieht der Weg dahin aus?

Anmeldung

Details

Datum:
7. April
Zeit:
10:00 - 12:00

Veranstalter

Deutsche Energie-Agentur (dena)

Veranstaltungsort

Online