Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

NOW GmbH – Alternative Antriebe für einen klimafreundlichen ÖPNV

23. September 2021

Die Verschärfungen der Flottenemissions- und Mindestbeschaffungsziele auf nationaler und europäischer Ebene stellen Unternehmen, die Fahrzeuge und Komponenten anbieten, ebenso vor Herausforderungen wie Verkehrsbetriebe und kommunale Unternehmen, welche die Fahrzeuge einsetzen. Dies betrifft insbesondere das Angebot wettbewerbsfähiger Lösungen im Markt und die Integration dieser in den betrieblichen Alltag. Dabei spielen die derzeit noch hohen Investitionskosten und neue Anforderungen bei der Energiebereitstellung eine entscheidende Rolle.

Informationen zu diesen Fragen, zu Fördermöglichkeiten für emissionsfreie Busse, den aktuellsten Stand der technischen Entwicklung und Handlungsempfehlungen zum Einsatz der verschiedenen Technologieoptionen liefert das Abschlusssymposium der Begleitforschung Innovative Antriebe im straßengebundenen ÖPNV.

Das BMVI fördert die Umstellung des ÖPNV auf klimafreundliche Antriebe bereits mit diversen Förderprogrammen. Eine weitere technologieübergreifende Richtlinie zur Förderung von Bussen mit alternativen Antrieben und der dazugehörigen Infrastruktur wird in Kürze veröffentlicht werden. Die Begleitforschung unterstützt Förderprozesse und bewertet technische Weiterentwicklungen emissionsfreier Antriebe. Die Ergebnisse der mehrjährigen Forschungsarbeit werden nun, in Form von Handlungsempfehlungen für eine erfolgreiche Mobilitätswende, vorgestellt.

Erfahrungsberichte der Verkehrsbetriebe zum Technologieeinsatz und der Umstellung von Betriebshöfen ergänzen das Symposium, welches Vertreterinnen und Vertretern von Verkehrsbetrieben und aus Kommunen, von Fahrzeug- und Komponentenherstellern, von Systemausrüstern und aus der Politik und Wissenschaft ein Forum zum Dialog und Erfahrungsaustausch bietet.

Veranstalter

NOW GmbH (Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie)
Telefon:
+49-(0)30-311 61 16-00
E-Mail:
kontakt@now-gmbh.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Online