Umfassende Wasserstoff-Strategie muss her – Workshop in Düsseldorf


Am 29. Oktober veranstaltete der DWV in Kooperation mit der Clean Energy Partnership und dem Bundestagsabgeordneten Andreas Rimkus in Düsseldorf den ersten gemeinsamen SPD-Workshop mit dem Titel „Grüne Wasserstoffindustrie – Chancen und Potentiale für den deutschen Arbeitsmarkt“. Es nahmen Vertreter aus Wissenschaft, Politik, Verkehrsunternehmen, Automobilwirtschaft, der Carsharing-Branche, der Energiebranche und der Energieagentur NRW sowie der Kommunalverwaltung teil.

Ziel der gemeinsamen Veranstaltung war es, den absehbaren Markthochlauf in der grünen Wasserstoffindustrie in seiner Komplexität zu erfassen, um seine Umsetzung zielführender begleiten zu können. Insbesondere die zukünftige energiewirtschaftlich zentrale Rolle des Wasserstoffs, aber auch die mit einer konsequenten Markteinführung der Wasserstoffindustrie verbundenen enormen industriepolitischen Chancen wurden sehr deutlich herausgearbeitet.

Zum Abschluss wurde ein Appell für eine umfassende industriepolitische Wasserstoffwirtschafts-Strategie verfasst.