Vorteile von Wasserstoff-Brennstoffzellen-Autos – Schnelles Tanken


Brennstoffzellen-Fahrzeuge brauchen Energie für den Antrieb. Wie bei klassischen Verbrenner-Fahrzeugen werden die Fahrzeuge ebenfalls betankt. Der Vorgang unterscheidet sich nicht groß: Tankschlauch aufsetzen, einrasten lassen und Tankvorgang mit dem Button starten – los geht’s! Das Ganze dauert beim Pkw nicht länger als 3 bis 5 Minuten.  

Derzeit gibt es in Deutschland 91 Tankstellen mit 700 bar für die Betankung von Pkws und 9 Tankstellen mit 350 bar für Nutzfahrzeuge. Der Ausbau der Infrastruktur ist in den letzten Jahren stetig angestiegen und weitere Stationen sind bereits in Planung – vor allem an wichtigen Knotenpunkten im Deutschen Verkehrsnetz. Alle aktiven Tankstellen finden Sie unter: https://h2.live 

Übersicht aller aktiven Wasserstoff-Tankstellen in Europa
Quelle: h2.live