Publikationen


Unsere Broschüre „Wasserstoff und Brennstoffzellen — Starke Partner erneuerbarer Energiesysteme“ liegt jetzt einer aktualisierten und gründlich überarbeiteten neuen Auflage vor.

11.05.2017

Link

Unsere beliebte Einführungsbroschüre „Wasserstoff – der neue Energieträger“ in einer gründlich überarbeiteten und neu gestalteten Auflage (PDF-Datei, 5,7 MB).

28.04.2015

Link

„Wasserstoff-Sicherheits-Kompendium“
Wie sicher ist Wasserstoff? Ist er gefährlicher als Kohle, Öl, Gas und Uran? Fragen und Antworten

26.11.2011

Link

Die Broschüre des DWV unter dem Titel „Woher kommt die Energie für die Wasserstofferzeugung — Status und Alternativen“ liegt bereits in der 3. aktualisierten Auflage vor

11.05.2011

Link

Unsere neue Broschüre „Energie-Infrastruktur 21 – Rolle des Wasserstoffs angesichts der Herausforderungen im neuen globalen Energiesystem“ liegt bereits in der 2. Auflage vor.

31.03.2010

Link

Encon.EUROPE: Potentialatlas für Wasserstoff Analyse des Marktpotentials für Wasserstoff, der mit erneuerbaren Strom hergestellt wird, im Raffineriesektor
und im zukünftigen Mobilitätssektor

27.04.2018

Link

Energy Brainpool: Auf dem Weg in die Wettbewerbsfähigkeit: Elektrolysegase erneuerbaren Ursprungs

23.04.2018

Link

 

6/2015: „Power-to-Gas ein Baustein für das Gelingen der Energiewende?“

5/2015: „Positionsbestimmung“

4/2015: „Energiewende ist mehr als Klimaschutz“

2/2015: „Wasserstoff und Brennstoffzellen in der Energie- und Mobilitätswende“

1/2015: „Alles Gute für 2015!“

6/2014: „Deutschland und Europa brauchen kein EEG 3.0 – Die Energiewende gelingt nur

mit der Einführung strombasierter Kraftstoffe“

5/2014: „Ein mühevoller Weg“

4/2014: „DWV vollzieht Generationswechsel und stellt sich den neuen Herausforderungen“

3/2014: „Fracking von Öl- und Gasquellen: „Game Changer“ oder Endspiel?“

2/2014: „Gabriel und die Energiewende brauchen Wasserstoff“

1/2014: „Der steinige Weg der Industrialisierung“

6/2013: „Die Deutung des Orakels“

5/2013: „Vertrauen wecken“

4/2013: „Wie man Geschichte schreibt“

2/2013: „Hin- und hergewendet“

1/2013: „Die wichtigsten Nicht-Meldungen des kommenden Jahres“

6/2012: „Die Energiewende fängt im Kopf an“

5/2012: „Energiewende in der Flaute?“

4/2012: „Das Nicht-Ereignis“

2/2012: „Gedanken zum Verband“

6/2011: „Entwicklungen in der Energiewirtschaft – aus vorpommerscher Sicht“

5/2011: „Energiespeicherung mit Wasserstoff: ja – aber wie?“

4/2011: „Von Streichhölzern und anderen zündenden Ideen“

3/2011: „Vom Konzept zur Realität“

2/2011: „Wasserstoff und Medien – eine Beziehung auf Distanz?“

1/2011: „Nur keine Hektik!“

6/2010: „Wasserstoff und Brennstoffzelle im Dornröschenschlaf?“

5/2010: „Die Auferstehung einer nie tot gewesenen“

4/2010: „Was ist interessant an Wasserstoff und Brennstoffzellen für Kommunen?“

3/2010: „Elektromobilität – der leichte Weg zur nachhaltigen Beweglichkeit ?“

2/2010: „So war das Jahr 2010“

1/2010: „Blamage mit Ansage „

6/2009: „Energie Infrastruktur21“

5/2009: „Die Wasserstoff-Welt zu Gast bei Freunden“